Einzigartiges Rebonding
mit Deinem Kind

Online Workshop speziell fĂŒr MĂŒtter von Kindern mit ADS/ADHS oder HochsensibilitĂ€t

3. Dezember 2022 um 19 Uhr, CHF 24.--

Irgendwie entgleitet mir mein Kind

Kennst Du solche GefĂŒhle auch?

(Dann lies weiter)

Mein Kind ist einfach anders…

Sobald das Kind in der Schule nicht zurecht kommt, wird abgeklĂ€rt um eine mögliche „Ursache“ des Problems zu finden. Heute mĂŒssen unsere Kinder einfach in die Vorgaben des Kantons, des Landes etc. passen, ansonsten stimmt mit dem Kind etwas nicht!

Ich gebe meinem Kind schon die volle Aufmerksamkeit aber es ist immernoch zu wenig…

Möchtest Du auf Dein Kind eingehen? FĂŒhlst Du Dich hin und her gerissen zwischen: Ich schaue genau was mein Kind braucht und Deinen eigenen BedĂŒrfnissen? Den BedĂŒrfnissen die Ihr als Familie habt?

Ich sage, das eine muss das andere nicht ausschliessen!

Die ganze Familie leidet

Hast Du das GefĂŒhl, dass das Geschwisterchen gar nicht genug Aufmerksamkeit bekommt weil das eine Kind mit ADS/ADHS und/oder HochsensibilitĂ€t so viel UnterstĂŒtzung erfordert?

Rebonding das Euer Leben verÀndern kann!
Jetzt schon anmelden! FĂŒr nur CHF 24.-- meldest Du Dich an und sicherst Dir einen Platz am Onlineevent.

Der Onlineworkshop findet statt am:
3. Dezember 2022 um 19 Uhr

An diesem Event arbeiten wir energetisch und körperlich und verbinden Dich mit Deinem Kind neu. So dass Du den Weg frei machst und Dein Kind besser mit seinen BedĂŒrfnissen wahrnehmen kannst.
Dauer ca. 2 Stunden
Bitte vergewissere Dich, dass Du in der Zeit ungestört am Workshop teilnehmen kannst.

Das einmalige Rebonding hilft bei:

Wer ist Andrea B. Divis?

Andrea B. Divis ist Mentorin fĂŒr Eltern hochsensibler Kinder und Kinder mit ADS oder ADHS. Sie hilft ihnen, ihr Kind bedĂŒrfnisorientiert zu erziehen, innerlich in ihrer Kraft zu bleiben, Sicherheit im Umgang mit ihrem Kind zu erlangen und somit endlich mehr Ausgeglichenheit, Gelassenheit und Freude in ihr Familienleben zu bringen.

Andrea befasst sich seit ĂŒber 13 Jahren damit, was hinter dem Verhalten des Kindes steckt. Dabei ist es nicht möglich Andreas Art mit anderen Methoden oder Erziehungsmethoden zu vergleichen. Sie hat ihre eigene Methode entwickelt, zu dieser sie ihr Programm anbietet. Besonders auffallend ist dabei ihre sehr effektive Herangehensweise an das Thema HochsensibilitĂ€t.

In den letzten 13 Jahren hat sich Andrea mit Ausbildungen wie Hypnosetherapie, Aurachirurgie, Energie und Mentalcoaching, ErnÀhrungscoaching, Eltern-Kind-Gruppenleitung, Systempsychologie und vielen weiteren Schulungen darauf spezialisiert das ganze Familiensystem zu betrachten.

«In meinem Programm dreht es sich nicht nur um das Auflösen, und Entwirren eigener Blockaden und Traumen, sondern auch um das Nicht-Nutzen der eigenen Wahrnehmung in Bezug auf sich selbst und das hochsensible Kind. Das Kind ist dabei nur unser Wegweiser. Es zeigt uns lediglich, wo wir etwas verĂ€ndern dĂŒrfen. Es ist kontraproduktiv das Kind in eine Art Raster der Gesellschaft drĂŒcken zu wollen, ohne zu schauen, was uns das Kind aufzeigen möchte,» so Andrea.

Andreas VerĂ€nderungen haben sich positiv auf das Verhalten ihrer eigenen hochsensiblen Kinder und somit auf das Familienleben ausgewirkt. Von ihrem Umfeld bekam sie immer wieder zu hören, «Deine Kinder sind so ausgeglichen», «wow, sind Deine Kinder immer so ruhig?» «Deine Kinder wirken so zufrieden und ‘bei sich’» Andreas Vision ist es, den Eltern mit einfachen Mitteln mehr Frieden und Harmonie in die Familien zu bringen.

Lerne Andrea und ihre Methoden am Kurs kennen und sichere Dir den Zugang zum Rebonding mit Deinem Kind.

×

Warenkorb